Samstag, 30. April 2016

Geburtstagsüberraschung

Letzten Montag hatte meine Stempelmami Sabine Geburtstag.
Ich überraschte Sabine mit einem selbstgebastelten Shabby-Holzfisch von mir. 
Sie fragte mich letztes Jahr mal ob ich nicht für Ihr Gäste-WC das sie umgestalten will, eine Holzfisch basteln könnte. Es eile aber nicht....
Das hab ich mir im Hinterkopf behalten und sie nun am Montag mit diesem selbgebastelten Fisch und einer Geburtstagskarte überrascht.


Da ich bald meine ersten 5000 Klicks erreiche, dachte ich mir ich verlose unter allen die mir bis nächsten Samstag ( 7. Mai.2016) einen Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen als kleines Dankeschön einen Shabby-Holzfisch.





Montag, 25. April 2016

Heim. Art

In ein paar Wochen ist es schon wieder soweit der nächste Markt steht an. 
Ich bin schon wieder mitten in den vorbereitungen dafür.
Wenn Ihr in der nähe wohnt oder gerade ein paar Tage am Chiemsee verbringt müsst Ihr unbedingt auf den Heim.Art Markt in Chieming gehen.
Der Markt ist etwas ganz besonders, so viele nette Menschen habe ich noch nie auf einen Markt kennengelernt. Das Essen ist auch der Hammer!!!




Hier schon mal ein paar Eindrücke....





Schaut doch mal hier vorbei, hier gibt es alle Infos rund um den Heim.Art Markt.



Samstag, 9. April 2016

Mitbringsel meets Schokoschmuck

Heute möchte ich Euch Sabine vorstellen. Sabine habe ich letztes Jahr auf dem Martinimarkt in Schnaitsee kennengelernt wir waren Standnachbarn.
Auch heuer werden wir noch einige male nebeneinander auf Märkten zu finden sein :-)

Sabine fertigt Schokoschmuck im leckeren Design. 

Dieser Schmuck ist wirklich zum Anbeißen – obwohl man ihn natürlich nicht essen kann. Und zum Dahinschmelzen sind die Ketten, Ohrringe, Clips und Magnete auch. Natürlich schmelzen sie nicht – obwohl sie danach ausschauen. 

Aber schaut doch selbst.



 Letzte Woche hatte ich auch endlich mal Zeit sie auf einen Markt zu besuchen und mir ihre wunderbaren Werke mal in ruhe anzuschauen.Ich konnte nicht widerstehen und habe mir Ohrringe gekauft.

Die Ohrringe passen wunderbar in die Explosionsbox mit der kleinen Schmetterlingsbox in der mitte.
Besucht doch Sabine doch bei Facebbok und falls Ihr auch nicht widerstehn könnt so wie ich..... Sabine freut sich sich sicherlich über eine Bestellung von Euch.





Sonntag, 3. April 2016

Dekobaum mit Papierblumen

 Kennt ihr diese Trennstreifen für Akten?


Wir hatten diese immer bei uns in der Arbeit benutzt bevor unsere Akten Digitalisiert wurden.
Mein Arbeitgeber wollte diese auch entsorgen.... da hatte ich aber was dagegen...
 
Lange wollte ich schon eine tolle Idee von Stempelwiese nacharbeiten. 
Sie hat so einen tollen Dekobaum mit Papierblumen gebastelt.

Schaut mal was ich jetzt aus den Trennstreifen gefertigt habe. Die Trennstreifen haben genau die richtige breite für die Stanzform Spiralblüte.




Beim drehen der Rosen half mir meine Tochter sie drehte und ich klebte.

 Und hier unser Endergebnis.